Barfende Leckerlis — BARF für Einsteiger

BARF ist das Thema, wenn es um gesunde Ernährung von Katzen und Hunden geht und auch Hemingway und Igor verwöhnen wir, meist am Wochenende, mit frischen Leckerli.

Leider ist Barfen sehr zeitaufwändig, daher sind wir froh, Anifit als gesunde Alternative für den täglichen Bedarf nutzen zu können. Mit ihren verschiedenen Nassfuttersorten bietet Anifit einen guten Kompromiss zwischen BARF und Nassfutter. Ganz neu bei Anifit sind jetzt gefriergetrocknete Nahrungsmittel für Katzen, die deshalb so spannend sind, weil sie gleich zwei Einsatzzwecke haben:

  1. als Trocken-Leckerli für Zwischendurch
  2. als eingeweichte Zutat zu BARF-Mahlzeiten

Gefriergetrocknete Hühnerherzen

BARF Leckerli Testpackung von Anifit

Als erstes Produkt sind gefriergetrocknete Hühnerherzen auf den deutschen Markt gekommen.

Die Produkte sind selbstverständlich wieder zu 100 % naturbelassen und ohne Zusätze hergestellt worden. Durch die schonende Gefriertrocknung bleiben das volle Aroma, der volle Geschmack und die maximalen Vitamine erhalten.

Lies meinen Artikel, wenn Du mehr über Gefriertrocknung im Allgemeinen erfahren möchtest.

Wie funktionieren BARF Leckerli?

Hemingway & Igor stehen total auf die getrockneten Hühnerherzen, welche wir gerne direkt trocken als Abschluss-Belohnung nach dem Clickertraining geben.

Wenn man die Herzen für zehn Minuten in raumtemperiertes oder lauwarmes Wasser einlegt, quellen sie auf und eignen sie sich sehr gut dazu, sie unter das frische BARF-Futter zu mischen.

Anifit bietet neben den Hühnerherzen noch viele weitere Sorten gefriergetrockneter Fisch- & Fleischsorten an. Da ist sicherlich auch etwas für Deine Katze dabei!

Zu finden sind die neuen BARF Leckerli in unserem Futtershop in der Kategorie „B.A.R.F.“:

Zum Futtershop

Wenn Du Dich noch gar nicht mit BARF beschäftigt hast, findest Du in meinem easy BARF von Anifit-Artikel einen guten Einstieg in das Thema und bekommst alles an die Hand, was Du brauchst.
So kannst Du Dich ganz einfach an das Thema herantasten und dabei sichergehen, dass Deiner Katze keine wichtigen Nährstoffe fehlen.

Barfen ist zwar etwas zeitaufwändiger, als einfach nur eine Dose zu öffnen, kann sich aber lohnen!

0 0 Bewertungen
Artikel-Bewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
älteste
neueste meiste Bewertungen
Inline Feedbacks
View all comments
1 Jahr zuvor

[…] Anifit hat jetzt auch viele tolle Sachen zum Barfen im […]