Kundenkonto nach Gastbestellung anlegen

Insbesondere für Einmalbestellungen und zum Ausprobieren unseres Katzenfutter-Schnupperpakets von Anifit lohnt es sich oft nicht, direkt ein Kundenkonto anzulegen.
Noch ein Account, noch ein Passwort — da haben viele Menschen keine Lust drauf.

Genau aus diesem Grund bieten wir bei uns im Futtershop auch die Möglichkeit an, als Gast zu bestellen.
Im Bestellprozess speichern wir dabei nur die Daten, die für die Erfüllung der Bestellung notwendig sind oder rechtlich erforderlich und es wird kein Kundenkonto angelegt.

Sollte das Katzenfutter von Anifit bei Deinen Katzen gut ankommen und Du möchtest nun nicht bei jeder Bestellung Deine Daten neu eingeben, so kannst Du Dir auch nachträglich noch ein Kundenkonto anlegen.

Nachträglich ein Kundenkonto anlegen

Nachdem Du als Gast bestellt hast, kannst Du Dir von uns basierend auf den Daten Deiner letzten Bestellung ein Kundenkonto anlegen lassen. Dazu brauchst Du vor allem natürlich ein Passwort, um Zugriff auf Dein Kundenkonto zu erlangen. Damit der Prozess möglichst einfach ist, haben wir dazu den „Passwort vergessen“-Prozess erweitert und die Möglichkeit geschaffen, dass Du Dir ein Kundenkonto anlegen kannst:

  1. Gehe in unseren Futtershop
  2. Klicke oben rechts auf „Mein Konto — Anmelden
  3. Wähle im Bereich „Ich bin bereits Kunde“ den Link „Passwort vergessen?“ aus
  4. Gebe die Kundennummer von Deiner letzten Rechnung ein und klicke auf „Senden“

Auf der darauffolgenden Seite gibst Du einfach Deine Kundennummer ein und klickst auf „Senden“:

Wenn Du Deine Kundennummer nicht zur Hand hast, melde Dich gerne bei uns, wir helfen Dir dabei und können Dir auch Deine letzte Rechnung noch einmal raussuchen und zusenden.

Für Fragen, Anregungen oder spezielle wünsche stehen wir Dir gerne zur Verfügung. Sende uns einfach eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Schreibe einen Kommentar